Termine DBVC

Seminar Emotionsmanagement und Selbststeuerung

Die Wirkung von innen nach aussen

Emotionsmanagement und Selbststeuerung mit Neuroimagination®

In diesem Seminar erweitern Sie Ihre Persönlichkeitskompetenz und lernen, wie Sie auch bei grosser Belastung die erforderliche Leistungs- und Regenerationsfähigkeit erhalten und Ihre Selbstkompetenz abrufen können.
Neurobiologie und Hirnforschung sind sich einig: Ob Vorhaben gelingen, bestimmt das Zusammenspiel des limbischen Systems und der Grosshirnrinde.
Die richtigen Prioritäten unter Stress zu erkennen und beizubehalten, wird durch gezielte Selbststeuerung trainiert.
Dieses Zusammenspiel zwischen Emotion und Willen schafft die Methode Neuroimagination® und erzeugt nachhaltige Wirkung, damit Sie Ihre Kräfte zur Zielerreichung konzentriert einsetzen können.

Inhalte

  • Analyse der persönlichen Stress- und Resilienzbereiche mit dem onlinebasierten Stressprofil OSP®
  • Entstressung mit der Methode Neuroimagination®
  • aktives Emotionsmanagement für gelungenes Selbstmanagement

Wie funktioniert Neuroimagination® ?
Alle Sinne werden durch bifokal-multisensorische Intervention und durch die Wirkung von Kognition, Emotion, Imagination und Interaktion aktiviert. Die imaginative Verankerungstechnik ermöglicht die Übertragung in den Alltag.

Weitere Informationen
http://brainjoin.com/anwendungsbereiche-von-neuroimagination
http://brainjoin.com/wirkung-der-neuroimagination

Termin

22. April 2017 | Brainjoin Akademie Zürich
10 – 18 Uhr
Leitung: Horst Kraemer
Seminargebühr: 350 CHF zzgl. Steuer
Ort: Zürich | CH